Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Unser Schulprogramm steht unter dem Leitbild

 

           "Schule, die bewegt"

 

Dieses versuchen wir in alle Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit einfließen zu lassen und ständig zu verbessern.

 

Was haben wir entsprechend unseres Leitbildes schon erreicht?

  • Entspannungs- und Bewegungsphasen in allen Unterrichtsstunden
  • Nutzung von Sitzbällen für Kinder mit Haltungsschäden
  • Bewegte Pause (Reifen, Bälle, Klettern, Balancieren, Fußball,Tischtennis usw.)
  • Schulsportveranstaltungen gemeinsam mit den Eltern
  • Erfolgreiche Teilnahme an sportlichen regionalen Veranstaltungen
  • Arbeitsgemeinschaften
    • Sport und Spiel (für jede Klassenstufe)
    • Handball (Klassenstufe 3 und 4) 
    • Sportförderunterricht mit dafür ausgebildeter Lehrkraft

 

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

1. Konstruktive Umsetzung der Lehrpläne

2. Vermittlung solider Grundkenntnisse

3. Fordern und Fördern aller Kinder entsprechend ihrer Möglichkeiten

4. gezielte Differenzierung im Unterricht

5. Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit in allen Fächern

6. Lesenkönnen und Leseverständnis

7. gerechte Leistungsermittlung

8. Schullaufbahnberatung

9. sinnvolle Freizeitgestaltung